News

BAG 2014 mit staatlicher Förderung für BNS Produktschulungen

Förderprogramm „De-minimis“

Im Rahmen des Förderprogramms „De-minimis“ werden Unternehmen des Güterkraftverkehrs gefördert, die bestimmte Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit oder zum Schutz der Umwelt durchführen. Mit den Maßnahmen darf vor Beginn des Bewilligungszeitraumes in der Förderperiode 2014 (01. Januar bis 31. Dezember 2014) noch nicht begonnen worden sein. Die konkreten Regelungen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Förderrichtlinie „De-minimis“ bzw. den Ausführungen zur jeweiligen Förderperiode. Die Unternehmen müssen zum Zeitpunkt der Antragstellung Güterkraftverkehr im Sinne des §1 Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) betreiben und Eigentümer oder Halter mindestens eines in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen ausschließlich für den Güterkraftverkehr bestimmten schweren Nutzfahrzeuges (mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mindestens 12 Tonnen) sein. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung besteht nicht. Die Bewilligungsbehörde entscheidet aufgrund des pflichtgemäßen Ermessens im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel. (Quelle: www.bag.bund.de)

Nutzen Sie also gleich die Möglichkeit, Ihre betriebliche Aus- und Weiterbildung unter anderem im Bereich Speditionssoftware durch Zuschüsse vom Staat zu ermöglichen! Die Frist gilt nur für die Anmeldung zum Förderprogramm. Die Schulungsmaßnahmen selbst können Sie anschließend mit uns planen. Weitere Informationen und Antragsvordrucke sowie Merkblätter erhalten Sie direkt unter www.bag.bund.de oder fragen Sie unser Kundenserviceteam.

Weitere Informationen finden Sie im PDF-Dokument zum Download:

Downloads Größe
Flyer Förderprogramm der BAG 2014 78 KB

Wenn Sie mehr wissen wollen zu den Produkten der BNS GmbH, so füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus — wir senden Ihnen gerne unsere Produktbroschüren zu. Oder nehmen Sie direkt Kontakt auf:

BNS GmbH
Willstätterstrasse 10
D-40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 / 730 66 – 290
vertrieb@bns-software.com